Laurin

CAFÉ UND RESTAURANT AM VIKTUALIENMARKT MÜNCHEN


  • 1 Laurin-1033x690
  • 3 Laurin-1035x690
  • 9 Laurin-1035x690
  • 4 Laurin-1035x690
  • IMG 4956-1035x690
  • 10 Laurin-1004x690
  • 8 Laurin 1-1035x690
  • 11 Laurin-1035x690
  • 1 Laurin-1033x690
  • 3 Laurin-1035x690
  • 9 Laurin-1035x690
  • 4 Laurin-1035x690
  • IMG 4956-1035x690
  • 10 Laurin-1004x690
  • 8 Laurin 1-1035x690
  • 11 Laurin-1035x690

IDEE

Die Neueröffnung eines Cafés und Restaurants direkt am Viktualienmarkt. Der sagenumwobene König Laurin als Namensgeber für eine neue Südtiroler Spezialitätenküche im Herzen Münchens.

PLANUNG

Südtiroler Leckereien in authentischer Atmosphäre. Hierzu zählen Zutaten wie rustikale Altholzbalken, anmutende Sitzgelegenheiten und ein harmonisches Lichtkonzept.

PRODUKT

In die Linoleum-Wandverkleidung sind filigran die Bergreliefs der Südtiroler Alpen eingefräst und wandern elegant durch das ganze Lokal. Dazu passt die "dezente" und mit warmen Licht eingefasste Altholz-Bar mit mächtigem Eiche-Barbrett perfekt ins Bild.

www.restaurant-laurin.de

Planung und Ausführung: dreiwerk